Technologischer Ansatz

  • Hohe Gesamtwirkungsgrade bei der Kraftwärmekopplung
  • Einfache Lagerung auf flacher Platte 
  • Fütterungsautomaten für kontinuierliche Beschickung im 24 Stundenbetrieb inkl. Zusatz von Spurennährstoffen 
  • Stromsparende Rührtechnik in großzügigen Fermentern im mesophilen Temperaturniveau 
  • Großzügige Nachgärung für Verweilzeiten Ø > 150 Tage